... weil mehr dahinter steckt.

Wir sind WSS, Wilh. Schlechtendahl & Söhne GmbH & Co. KG. Wir sind Menschen im Herzen der Schlüsselregion. Wir sind rund 300 Mitarbeiter am Standort Heiligenhaus aus allen Bereichen, die wir für die Wertschöpfungskette bis zum fertigen Produkt benötigen. Alles unter einem Dach auf 20.000 Quadratmetern.

Dank flacher Hirarchien können wir auf Ihre Anforderungen und Wünsche schnell reagieren und Prozesse anpassen. So können wir auch Sonderlösungen und Kleinserien realisieren.

Wir vertreiben unsere Beschläge national und weltweit im Direktvertrieb.
Wir können Sie mit der Kompetenz eines erfahrenen Herstellers beraten und vollständige systemübergreifende Lösungen für den Tür-, Fenster- und Fassadenbereich konfigurieren und liefern.

Verschaffen Sie sich einen Eindruck vor Ort oder lassen Sie sich von unserem Außendienst vor Ort beraten.

Qualitätsmanagement

Das Qualitätsmanagement legt die geeigneten Methoden fest, die zur Realisierung der erforderlichen Produktgüte notwendig sind, und überwacht die Einhaltung der festgelegten Maßnahmen. Die AGQS Qualitäts- und Umweltmanagement GmbH bestätigt, dass WSS für den Geltungsbereich Entwicklung, Fertigung und Vertrieb von Schlössern und Beschlägen für den Stahl-, Metall- und Glasbau ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat und aufrecht erhält. Wir erfüllen die Anforderungen der Norm DIN EN ISO 9001:2015.

Wir bilden aus

Wir wollen auch in Zukunft dazu beitragen, den Standort Heiligenhaus, unseren Qualitätsanspruch und unsere Beschläge ständig weiter zu entwickeln und zu verbessern, darum sind wir durch die IHK anerkannter Ausbildungsbetrieb für die Berufe Industriekaufmann/-frau, Maschinen- und Anlagenführer (m/w) Fachrichtung Metall- und Kunststofftechnik, Werkzeugmechaniker (m/w), Fachrichtung Stanz- und Umformtechnik.

Wir sind nicht irgendwo, wir sind mittendrin in der Schlüsselregion und das schon so lange es uns gibt, seit 1906.
Die Schlüsselregion Velbert/Heiligenhaus ist der weltweit führende Standort für Sicherungstechnik. 15.000 Menschen arbeiten hier täglich daran, Häuser und Autos noch sicherer zu machen. In Velbert und Heiligenhaus gibt es mehr als 70 Unternehmen der Sicherungs- und Beschlagtechnik mit insgesamt mehr als 7.000 Beschäftigten. Zusammen mit weiteren 8.000 Arbeitsplätzen in Zulieferbranchen macht dies die Schlüsselregion zum führenden Standort für innovative Sicherungstechnologien.