Systemschlösser Serie 200

Systemschlösser Serie 200 und Sv-Panik Serie 200 - Innovative Automatik für Falle und Riegel

Die neuen Standard- und Panikschlösser der Systemschlösser Serie 200  in mechanischer und mechatronischer Ausführung sind die technische Verbesserung und konsequente Weiterentwicklung der etablierten Serie 100.

In Kombination mit zertifizierten Türdrückern bzw. den WSS-Stangengriffen und Druckstangen sind die Schlösser nach DIN EN 179 und 1125 zugelassen.

Besonderheiten:

  • durchdachter Baukasten von Normal- bis Panikschloss mit und ohne Selbst­verriegelung
  • Mechanische und mecha­tronische Lösungen mit einheitlichem Zubehör
  • effiziente Verabeitung durch durchgehend gleiche Kasten­maße und 4 in 1 Prinzip
  • integrierte Abfrage­sensoren mit offener Schnittstelle für mecha­tronische Anwendungen

Weitere Informationen über die Serie 200 finden Sie in unserem Katalog Systemschlösser Serie 200.