Architekt@Work, Düsseldorf 2015

WSS überzeugt das Fachpublikum als kompetenter und innovativer Hersteller objektbezogener Fassaden- und Fensterbeschläge.

Zum zweiten Mal präsentierte WSS objektbezogene Fassaden- und Fensterlösungen auf der Architect@Work, dem Totalevent für Architekten und Ingeniuere, in Düsseldorf.

Das Highlight in diesem Jahr war derDual-Dreh-Kipp Beschlag aus dem neuen Dreh-Kipp Beschlagsystem.
Die doppelte Dreh-Kipp-Funktion in Verbindung mit einem Stulp-Flügelbeschlag gewährt hohen Lüftungskomfort bei minimaler Raumeinschränkung und kompletter Fensteröffnung ohne Mittelpfosten. Das neue Beschlagkonzept für Aluminium-Fenster und Fenstertüren erlaubt somit die parallele Kippöffnung, die einfache Kipplüftung, sowie das Öffnen von einem oder beiden Drehflügeln. Der neue Beschlag ergänzt die
Fenster-Beschlagserien Standard, Style 180° und Heavy Duty und erlaubt Flügelgewichte bis 150, 170 bzw. 200 kg.

Eine elegante Lösung für Ästhetik, Lüftungsfunktion und geringe Raumeinschränkung.